Glossar VWL – Begriffe einfach erklärt

VWL Zuordnung der begrenzten Güter Kapital, Arbeit und Gegenstände Oikonomos jmd. der einen Haushalt führt Mikroökonomik Preistheorie, untersucht die wirtschaftlichen Aktivitäten der individuellen Wirtschaftseinheiten (Konsumenten und Produzenten) und ihr Zusammenspiel auf den Märkten Makroökonomik Betrachtung gesamte Volkswirtschaft Marxismus durch revolutionäre