Stoffe

Halbfabrikate

Teile für das Endprodukt

Handelsware

nicht selbsthergestelltes

Hilfsstoffe

ergänzen das eigentliche Produkt (z.B. Schrauben)

Betriebsstoffe

Bleiben im Unternehmen

Lager

Eingangslager

Rohmaterial

Zwischenlager

Puffer zwischen Fertigungsstufen

Fertigwarenlager

Ausgleich von Produktion/Absatz

Sonstiges

ISO

Internationale Standardisierungsorgansiation

USB

Unique Selling Proposition

CFO

Chief Financial Officer

COO

Chief Organisation Officer

CTO

Chief Technical Officer

CIO

Chief Information Officer

Investitionsgüter

Für Produktion nötig

Konsumgüter

Für Endverbraucher

Rückstellung

Kosten, welche erwartet werden

Rücklage

Gewinn, welcher nicht ausgegeben wurde

Insolvenzquote

wahrsch. Zahlungseingang

Insolvenzausfallquote

wahrsch. Zahlungsausfall

Deckungsbeitrag

ohne variable Kosten

Investition

statisch

Nur erstes Geschäftsjahr berücksichtigt

dynamisch

Gesamte Lebensdauer berücksichtigt (Prognose ist ungenau)

Kostenvergleichsrechnung

Kostendifferenz bestimmen

Amortisationsrechnung

Wahl der Möglichkeit der geringsten Refinanzierungszeit

Gewinnvergleichsrechnung

Gewinn = Erlöse – Kosten

Humanvermögensrechnung

Weitere Kriterien ansetzen (Wartungsfreundlichkeit, Schulungsaufwand…) und bewerten

paarweiser Vergleich

Ziel: Gewichtung festlegen

Jedes Kriterium mit jedem vergleichen
• wichtiger
• unwichtiger
• gleich wichtig

Neutrale Fragestellungen beachten!

ggf. Gewichtungsfaktor berechnen oder plus/mal 10

Marketing

Anschauen aus Sichtweise des Kunden

  • Prozesse auf Kundenbedürfnisse ausrichten
    • Marktforschung
  • Besser als der Wettbewerb sein

Marktsegmentierung

Aufteilung des Gesamtmarktes in homogene Gruppen

  • Kaufanlass
  • Kauf-Motive
  • Verwendungsart
  • Informationsbezug
  • Wohnort
  • Life-Style
  • Demographie
  • Soziologie

Marketing-Mix

Kombination von:

  1. Product
  2. Price
  3. Promotion
  4. Place

Marktforschung

  • Kunden- und Konkurrenzanalyse
  • Betrachtung von verschiedenen Parametern
    • Preise
    • Design
  • Werbewirkung
  • Marktattraktivität
    • Anzahl Mitbewerber

Dein Kommentar