BegriffBedeutung
disjunktMengen haben kein gemeinsames Element
Punktereignisgenauer Wert, bei stetigen Verteilungen unmöglich
F(x)Verteilungsfunktion (mit welcher Wahrsch. nimmt X höchstens Wert Y an?)
λLanda
ΠGroßes P (bei Poisson als Bezeichnung genutzt)
ϕPhi (Phi-Koeffizient und Normalverteilung)
σSigma (Standardabweichung)
ΣSigma (groß) (Summenzeichen)
Binomialkoeffizientn über k (ohne Zurücklegen, ohne Beachtung der Reihenfolge).

 

Eingefügt aus <https://de.wikipedia.org/wiki/Binomialkoeffizient>

Komplexionübergreifende Bezeichnung für Permutation, Kombination und Variation

 

Aus <https://de.wiktionary.org/wiki/Komplexion>

QuartilTeilt Datensatz in vier Teile
MerksmalssummeSumme aller Merkmalsausprägungen einer Stichprobe.

 

Aus <http://massmatics.de/merkzettel/index.php#!846:Merkmalssumme>

KombinationReihenfolge egal, n über k
RandverteilungGesamtzahl Merkmal (Seitlich bei Tabelle angeben)
DichtefunktionDarstellung aller Werte einer Wahrscheinlichkeit, Fläche insgesamt 1, auch Normalverteilung genannt

 

Kommentar